EINSTIEG ins Berufsleben

Die Messe Einstieg Berlin ist eine zweitägige Berufsausbildungsmesse zu Beginn der Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2018/2019. Sie erreicht durch ihren Samstag Termin vor allem interessierte Schüler*innen und deren Eltern, die sich über Ausbildungen informieren wollen.
Wir waren dabei und machten mit!!!

 

Photonik Tage Berlin Brandenburg

Die Photonik-Tage Berlin Brandenburg bündelten zum ersten Mal Handlungsfeldkonferenzen sowie verschiedene Workshops des Clusters OPTIK UND PHOTONIK und wurden sehr erfolgreich von OpTecBB und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie veranstaltet. ANH Berlin hatte einen Stand auf der Begleitausstellung und wir danken allen für die interessanten Gespräche zum Thema Aus- und Weiterbildung.

parentum Berlin 2017 - Eltern und Schüler*innen informieren

Oft orientieren sich junge Menschen indirekt oder direkt an ihren Eltern. Daher ist es wichtig, dass auch Eltern wissen, welche Chancen und Berufe die Branche der optoelektronischen Technologien bietet.
Wir präsentierten am 14.10.2017 zusammen mit der OpTecBB das Cluster Optik auf der parentum Messe Berlin West und informierten und berieten Eltern und Schüler*innen in persönlichen Gesprächen über zahlreiche Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Eltern auf Tour – Unternehmen laden ein

Das Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde (NRAV) Berlin bot am 12. Oktober 2017 in der Zeit von 15.00 – 19.00 Uhr interessierten Eltern erstmalig die Gelegenheit, spannende Unternehmen vor Ort kennenzulernen und sich zu den vielfältigen Möglichkeiten der dualen Ausbildung zu informieren.
Die Tour Süd fuhr zum Ferdinand-Braun-Institut/Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik und zur Humboldt-Universität zu Berlin (Lehrwerkstatt). Vorgestellt wurden die Berufe Mikrotechnologe/-in, Industriemechaniker/-in, Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement.

Weitere Informationen gibt es hier.

beMINT Einladung zur Jahrestagung 2017

Das Netzwerk GenaU hat zur Jahrestagung am 05. Oktober 2017 von 13:00 bis 19:30 ins Erwin-Schrödinger-Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin Lehrerinnen und Lehrer aller Klassenstufen und MINT-Fächer sowie Interessierte aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik eingeladen. Mit Vorträgen, Führungen und Workshops wurden Einblicke in die Arbeit der Schülerlabore ermöglicht. Abgerundet wurde das Programm durch eine begleitende Fachmesse.

Berufsberatung am Humboldt-Gymnasium Eichwalde

Zur Berufs- und Studienberatung im Bereich optischer Technologien, Mikrosystemtechnik und MINT-Fächern besuchten wir am 28.09.2017 Schülern in Eichwalde!

Einblicke in die Welt der Halbleitertechnologie

Zusammen mit dem OSZ Lise Meitner und der Chip Academy Dresden organisierte ANH Berlin ein prozessorientiertes Weiterbildungsseminar vom 18. - 23. September 2017. Die Teilnehmer erhielten einen Überblick über die Produktionsstätte "Reinraum" und wie ein Chip entsteht. In der Fertigungsstrecke wurde durch praktische Übungen das Erlernte gefestigt und untersetzt. Das Seminar richtete sich an Mitarbeiter von Produktionsbetrieben und Lehrer der Berufsschule. 

Veranstaltung verpasst? Sprechen Sie uns an, vielleicht wiederholen wir dieses erfolgreiche Seminar...

LastMinuteBörse 2017

Das Ausbildungsjahr hat schon begonnen und du hast noch keinen Vertrag unterschrieben? Dann besuche den ANH-Stand auf der LastMinuteBörse und sichere dir deinen Ausbildungsplatz für 2017!

Ausbildungstag Süd-Ost 2017

Am 13. September 2017 stellte ANH Berlin zusammen mit der OpTecBB, dem FBH und AEMtec GmbH auf dem Ausbildungstag Süd-Ost die Berufe der Mikrotechnologie und Feinoptik sowie weitere MINT - Berufe vor. 
Wir brachten winzige und kleine Dinge zum Staunen und Anfassen mit und stellten weitere Firmen aus dem Optik - Cluster vor.

Eine schöne Zusammenfassung mit tollen Impressionen ist hier zu finden.

Die physikalische Schülergemeinschaft besucht das FBH

Kurz vor den Sommerferien sind besonders interessierte Schüler*innen der physikalischen Schülergemeinschaft zum FBH gefahren und haben sich dort informiert über Begriffe, wie z.B. Lithographie, Bonden und Wafer. Sie genossen einen kurzen Einblick hinter die Kulissen der Reinräume.

Sommerfest am Emmy-Noether-Gymnasium

AHN-Berlin hat zusammen mit AEMtec GmbH spannende kleine Experimente und Einblicke zum Thema Mikrotechnologie auf dem Sommerfest des Emmy-Noether-Gymnasiums für alle Schüler von der 5. bis 13. Klasse am 18.07.2017 präsentiert.

YOU - Bildung.Karriere.Zukunft mal bunt.laut.hipp

Auf der YOU Summer Break durfte ANH Berlin nicht fehlen! Zusammen mit Queraufstieg Berlin ging es natürlich um die wirklich coolen, hippen MINT - Berufe.

Ausbildungsallianz Adlershof am 04.07.2017

Finde deinen Ausbildungsplatz auf der Ausbildungsallianz Adlershof - Unternehmen des Wissenschafts- und Wirtschaftsstandorts Adlershof stellen sich vor.

Ausbildungsmesse Vocatium 15/16 Juni 2017

Du möchtest an der Entwicklung von Zukunftstechnologien mitwirken?  Dann besuche uns auf der Vocatium und informiere dich am ANH-Stand über die Ausbildung zum Mikrotechnologen/-in.


Was: Ausbildungsmesse Vocatium
Wo: Arena Berlin
Wann: 15/16 Juni 2017, 8:30 - 14:45 Uhr

Meslek Eğitimi Borsasi am 20.05.2017 in Berlin

Am 20. Mai 2017 fand im Generalkonsulat der Republik Türkei die dritte Deutsch-Türkische Ausbildungsmesse statt. 100 Ausbildungsberufe wurden von ca. 40 Ausstellern vorgestellt. Etwa 600 Jugendliche und Eltern informierten sich über Möglichkeiten der dualen Ausbildung und genossen kulinarische Angebote und ein Bühnenprogramm.

4. Studienaussteigermesse der IHK Berlin

Es gibt ein Leben nach dem  Studienabbruch! Am 29.03.2017 stellte YourTurn Möglichkeiten und Chancen vor. Wir waren dabei,  denn Studienabbrecher können Teile ihres Studiums z.B. in Chemie, Physik, Maschinenbau oder Elektrotechnik sehr gut in einer Ausbildung im MINT-Bereich einbringen und sich anrechnen lassen.

Schnapp Dir Deinen Job als Mikrotechnologe/-in am 21.02.2017

Zusammen mit 62 anderen Firmen stellten wir auf der Jobsnap den Beruf des / der Mikrotechnologen/-in und Industriemechanikers/-in vor. 16 Interessenten wurden ganz individuell und persönlich jeweils 20 Minuten informiert und beraten. Mindestens eine Teilnehmerin haben wir so sehr begeistert, dass sie im September ihre Ausbildung als Mikrotechnologin beginnt.

Veranstaltet wurde die Jobsnap von der IHK Berlin und der Bundesagentur für Arbeit.