Ausbildungstag Süd-Ost

Ausbildungsmesse im FEZ

Mehr als 80 Unternehmen präsentieren sich und ihre Ausbildungen am 13.09.2018 auf der regionalen Schülermesse im FEZ. Besuche unseren Messestand und erfahre mehr über Ausbildungsberufe im MINT Bereich (MINT steht für Mathematik-Informatik-Naturwissenschaften-Technik). Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Informationen findest du hier.

Workshop: Praktika für Jugendliche - Aufwand und Nutzen für KMU

30.08.2018, 14:30-17:30, Ferdinand-Braun-Institut

25 Teilnehmende aus 22 Unternehmen diskutierten am 30. August 2018 lebhaft ihr Anliegen. Dabei erfuhren sie von der Referentin Anke Fredericksen-Alde von der IHK Berlin viel Wissenswertes zu den rechtlichen Rahmenbedingungen. Nadja Türke vom Servicebüro ARRIVO BERLIN ging konkret auf die Besonderheiten ein, die es bei Praktika für Geflüchtete zu beachten gibt.

Die Einladung zum Workshop finden Sie hier.

Berufsfelderkundung für Berater*innen der Jugendberufsagentur

Das Berufsfeld Mikrotechnologie vor Ort kennenlernen

Am 18.07.2018 besuchen Berater*innen der Jugendberufsagentur Berlin Mitte das Ferdinand-Braun-Institut und erfahren vor Ort mehr über den Ausbildungsberuf Mikrotechnologe/in. Diese Ausbildung ist vielen kaum bekannt, bietet jedoch hervorragende Berufsaussichten.

Sie beraten Jugendliche zu Berufen und wollen selbst mehr über das Berufsfeld Mikrotechnologie erfahren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Berufsfelderkundung für Berater*inner der Agentur für Arbeit

Mitarbeiter*innen der Agentur für Arbeit informierten sich am 5.7.2018 über das Berufsfeld Mikrotechnologie. Dr. Frank Lerch (OpTEcBB) berichtete über die Wachstumsbranche Optik und Photonik und das Team von ANH Berlin führte durch die Labore des Instituts. Die Berater*innen erhielten so einen hautnahen Einblick in die Arbeitsumgebung und den Arbeitsalltag im Bereich der Mikrotechnologie.

Sie beraten Jugendliche zu Berufen und wollen selbst mehr über das Berufsfeld Mikrotechnologie erfahren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Institutsbesichtigung für Schüler*innen

Schüler*innen des Hannah-Arendt-Gymnasiums Berlin besuchten am 28.06.2018 das Ferdinand-Braun-Institut und lernten während einer Laborführung mehr über den Arbeitsalltag von Mikrotechnolog*innen, Physiker*innen und Elektrotechniker*innen.

Wollen Sie mit Ihrer Klasse das Institut kennenlernen? Dann nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf.

Institutsbesichtigung für Schüler*innen

17 Schüler*innen des Leibniz-Gymnasiums Berlin besuchten am 26.06.2018 das Ferdinand-Braun-Institut und lernten während einer Laborführung mehr über den Arbeitsalltag von Mikrotechnolog*innen, Physiker*innen und Elektrotechniker*innen.

Wollen Sie mit Ihrer Klasse das Institut kennenlernen? Dann nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf.

Workshop: Einstieg in die duale Ausbildung am 21.06.2018

Erstinformationen zum Thema duale Ausbildung sowie tiefergehende Inhalte zu den Ausbildungsberufen Biologielaborant/in und Chemielaborant/in bot der Workshop "Einstieg in die duale Ausbildung". Vertreter*innen von 9 Unternehmen aus der biotechnologischen und chemischen Industrie und Forschung nahmen an dem Workshop teil. 

Die Einladung zum Workshop gibt es hier.

Ausbildungs-Allianz-Adlershof

Unternehmen des Wissenschafts- und Wirtschaftsstandorts Adlershof öffnen ihre Türen.

  • Was: Ausbildungs-Allianz-Adlershof
  • Wo: Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof
  • Wann: 19.06.2018, 9-14 Uhr

Fast 30 Unternehmen und Forschungsinstitute am Standort Adlershof öffneten ihre Türen und ermöglichten Schüler*innen erste Einblicke in Arbeitsabläufe, typische Tätigkeiten und Ausbildungsangebote direkt vor Ort.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.
Pressestimmen

Hab' ein Date mit uns auf der Vocatium

Ziel der vocatium ist es, für die jungen Menschen und Unternehmen eine möglichst hohe Passung zu erreichen. Bereits im Winter erhielten Schulen das Messehandbuch, in dem wir uns zusammen mit der OpTecBB vorgestellt haben. Die Schüler*innnen konnten sich ihren Interessen entsprechend für Einzeltermine anmelden und gezielt mit einer Kurzbewerbung auf ihr Gespräch vorbereiten.
Wir stellten am 13./14.06.2018 von 8:30 bis 14:45 die Ausbildungsberufe Feinoptiker*in und Mikrotechnolog*in vor. Die Messe war sehr gut besucht.

Lange Nacht der Wissenschaften

Am 9. Juni 2018 öffnete das Ferdinand-Braun-Insitut seine Labore und zeigte Ihnen die Welt der reiskorngroßen Laser. Mehr als 700 Besucher*innen nutzen diese Gelegenheit.

 

11. Ausbildungstag Pankow-Lichtenberg

Schüler*innen, die sich über Berufsperspektive informieren wollten, hatten am 30.05.2018 auf dem Ausbildungstag Pankow-Lichtenberg die Gelegenheit dazu. Die "Messe zum Ausprobieren" lud dazu ein, Berufsfelder praktisch zu erproben. Das ANH Team stellte MINT-Ausbildungsberufe vor.

„Shine a light“

Interdisziplinärer Kreativworkshop der Optik- und Photonikbranche

Wie erreiche ich Nachwuchskräfte? Wie werde ich sichtbarer? Das fragen sich viele Unternehmen der Optik- und Photonikbranche. Deren Produkte treiben Innovationen voran. Die Branche hat Potenzial und Bedarf an Nachwuchskräften. Dennoch sind viele Berufe wie Mikrotechnolog*in, Feinoptiker*in oder Feinmechaniker*in weitgehend unbekannt. Beim Workshop am 24. Mai im ViNN:Lab an der TH Wildau nutzten  25 Teilnehmer betroffener Unternehmen die interdisziplinäre Plattform zur Vernetzung und diskutierten und entwickelten kreative Lösungsansätze.

PHOTONICS-EXPLORER-EINFÜHRUNG für Lehrkräfte am 16.05.2018

Das Experimentierkit Photonics Explorer erleichtert es Lehrkräften, Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren für das Thema Licht und Optik zu begeistern. Zehn Lehrkräfte experimentierten mit Lasern, Linsen und Polarisatoren, um das Material, quaifiziert in den Unterricht einbinden zu können. Die anerkannte Lehrkräftefortbildung des Aus- und Weiterbildungs-Netzwerks Hochtechnologie (ANH Berlin) sowie MINT IMPULS e.V. fand in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal statt. Weitere Informationen zum Format und zur Anmeldung finden Sie

Deutsch-türkische Ausbildungsmesse 2018

Am 5. Mai 2018 fand zum 4. Mal die dt.-türk. Ausbildungsmesse im türkischen Generalkonsulat statt. Wir waren dabei und stellten von 12:00-18:00 Uhr zukunftsweisende Ausbildungsmöglichkeiten im MINT-Bereich vor.

Ausbildungsmesse für Geflüchtete

Am 03.05.2018 waren wir auf der Ausbildungsmesse für Geflüchtete. Auf der Messe stellten wir jungen Geflüchteten Ausbildungen im MINT-Bereich vor. 

  • Wann: 03.05.2018, 13:00 - 18:00 Uhr
  • Wo: Bundesagentur für Arbeit - BIZ, Friedrichstraße 3

Workshop: Duale Ausbildung im Cluster Optik & Photonik – Gewinnung von Auszubildenden

12.04.2018, 14:30-17:30, Ferdinand-Braun-Institut

Sie wollen ausbilden, finden aber keine passenden Auszubildenden? Unternehmen des Clusters Optik & Photonik tauschten am 12.04.2018 Erfahrungen rund um die Thematik: "Wie lassen sich Suche und Auswahlprozess von Azubis optimieren" aus.
Die eingeladenen Referenten brichteten über „Tipps und Tricks“. Anschließend gab es Zeit für die gemeinsame Diskussion.

Die Einladung zum Workshop finden Sie hier

5. Studienaussteigermesse der IHK Berlin

Es gibt ein Leben nach dem Studienabbruch! Am 11.04.2018 stellte YourTurn von 11 bis 16 Uhr Möglichkeiten und Chancen vor. Wir waren dabei; denn Studienabbrecher können Teile ihres Studiums z.B.in Chemie, Physik, Maschinenbau oder Elektrotechnik sehr gut in einer Ausbildung im MINT-Bereich einbringen und sich anrechnen lassen.

Musik und Licht

Mit optischen Näherungssensoren (wie man sie z.B. von Lichtschranken oder Bewegungsmeldern kennt) Musik zu erzeugen, war das Ziel des Challenger-Projekts MUSIK UND LICHT. Interessierte zwischen 15 bis 55 Jahren konnten an dem Projekt teilnehmen. Weitere Informationen gibt es hier.

Praxistag am Emmy-Noether-Gymnasium

Am 16.03.2018 lernten Schüler*innen der 9. Jahrgangsstufe in einem Speed-Dating-Format  verschiedene Berufsfelder kennen. Das ANH-Team stellte MINT-Berufe in der Hochtechnologie vor.

Schnapp dir deine Ausbildung zum/zur Mikrotechnologen*in am 28.02.2018

Auf der Jobsnap stellten wir die Berufe des / der Mikrotechnologen/-in und Industriemechanikers/-in vor. Ganz individuell und persönlich konnten sich Interessierte zu den Berufen beraten lassen.  

Veranstaltet wurde die Jobsnap von der IHK Berlin und der Bundesagentur für Arbeit.

Finde deinen Weg zu uns

Die Karrieremesse Stuzubi fand am 24. Februar 2018 im Mercure Hotel MOA in Berlin statt! Von 10 bis 16 Uhr beantworteten wir alle Fragen zur Berufsorientierung im MINT-Bereich und besonders zum Mikrotechnologen*in, Feinoptiker*in und Chemielaboranten*in. Der Eintritt war frei.

PHOTONICS-EXPLORER-EINFÜHRUNG für Lehrkräfte

Das Photonics Explorer Training ist eine anerkannte Lehrkräftefortbildung, um eine qualifizierte Einbindung der Materialien des Photonics Explorer Experimentierkits im Unterricht sicherzustellen.

Die Einführung zum Photonics Explorer Experimentierkit fand am 21.02.2018 im Ferdinand-Braun-Institut statt.

Berufsberatung am Kopernikus Gymnasium Blankenfelde

Zur Berufs- und Studienberatung im Bereich optischer Technologien, Mikrosystemtechnik und MINT-Fächern besuchten wir am 21.02.2018 das Gymnasium in Blankenfelde.

Jobbörse für Geflüchtete & Migranten

Ausbildung als Integrationsmöglichkeit

Am 20. Februar 2018 war im Estrel Congress Center die dritte Jobbörse für Geflüchtete und Migranten. Gemeinsam mit über 200 Unternehmen, Organisationen und Initiativen nutzte ANH Berlin die Plattform und informierte über den Arbeitsmarkt und die Bildungswege in der Optik- und Photonik-Branche.

Duale Ausbildung im Cluster Optik & Photonik - Berufsbilder, Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten

22.01.2018, 14:30 – 18 Uhr, FBH

Berufliche Ausbildung ist ein Weg, den qualifizierten Nachwuchs im Unternehmen zu sichern. Dafür gibt es diverse Unterstützungsmöglichkeiten sowohl personeller als auch finanzieller Art – einige davon wurden auf dem Workshop vorgestellt. Das Team von ANH Berlin ermöglichte in Kooperation mit ausgewählten Referent/-innen im Rahmen des Workshops einen intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch rund um die Ausbildung.