Berufsfelderkundung für Berater*innen der Jugendberufsagentur

Das Berufsfeld Mikrotechnologie vor Ort kennenlernen

Am 18.07.2018 besuchen Berater*innen der Jugendberufsagentur Berlin Mitte das Ferdinand-Braun-Institut und erfahren vor Ort mehr über den Ausbildungsberuf Mikrotechnologe/in. Diese Ausbildung ist vielen kaum bekannt, bietet jedoch hervorragende Berufsaussichten.

Sie beraten Jugendliche zu Berufen und wollen selbst mehr über das Berufsfeld Mikrotechnologie erfahren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


Workshop: Duale Ausbildung: Praktika für Jugendliche - Aufwand und Nutzen für KMU

30.08.2018, 14:30-17:30, Ferdinand-Braun-Institut

Sie möchten jungen Menschen über ein Praktikum einen ersten Einblick in Ihr Unternehmen geben und zukünftige Mitarbeiter*innen kennen lernen? Dann nutzen Sie unseren Informations- und Erfahrungsaustausch rund um das Thema Praktikum. Eingeladene Referent*innen geben u.a. Hinweise zu Praktikumsverträgen und -zeugnisssen, zu rechtlichen Aspekten, zum inhaltlichen Ablauf  und zur Aufteilung der Verantwortlichkeiten im Team. Darüber hinaus geht es um Besonderheiten bei Praktika für Geflüchtete.

Die Teilnahme ist kostenfrei!
Die Einladung zum Workshop finden Sie hier.


Ausbildungstag Süd-Ost

Ausbildungsmesse im FEZ

Mehr als 80 Unternehmen präsentieren sich und ihre Ausbildungen am 13.09.2018 auf der regionalen Schülermesse im FEZ. Besuche unseren Messestand und erfahre mehr über Ausbildungsberufe im MINT Bereich (MINT steht für Mathematik-Informatik-Naturwissenschaften-Technik). Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Informationen findest du hier.


Last-Minute-Börse

Freie Ausbildungsplätze für 2018

Du bist noch auf der Suche nach einer Ausbildung? Dann besuche unseren Stand auf der Last-Minute-Börse. Dort stellen wir dir das Berufsfeld Mikrotechnologie vor und erzählen dir, wie der Arbeitstag  aussieht, welche Produkte du herstellst und wie du dich später entwickeln kannst.

Wann:      19.09.2018 von 10 - 16 Uhr
Wo:           STATION Hallen am Gleisdreieck

Der Eintritt ist für dich kostenfrei!


Tag der Wirtschaft und Wissenschaft im Humboldt-Gymnasium Eichwalde

Es gibt mehr Berufe, als man denkt!

Am 27.09.2018 informieren wir im Humboldt-Gymnasium Eichwalde Schüler*innen der 9. Jahrgangsstufe zum Thema Beruf und Studium. Wir stellen das Berufsfeld Mikrotechnologie vor und berichten im Austausch mit einem Azubi vom Arbeitsalltag eines Mikrotechnologen.


Was kommt nach dem Abi?

Die Photonik und Optik Branche als interessanter Arbeitgeber stellt sich vor...

Die "ABI Zukunft - Messe" kommt zum ersten Mal nach Berlin und wir stellen Dir und Deinen Eltern alle Möglichkeiten vor, welche das Cluster Optik und Photonik im Raum Berlin und Brandenburg bietet.

wann:29. September 2018, 10:00 – 16:00 Uhr
wo:Palais am Funkturm (Messe Berlin)
Hammarskjöldplatz
14055 Berlin


Eltern auf Tour 18.10.2018

Entdecken Sie neue Ausbildungschancen für Ihre Kinder!

Das Ferdinand-Braun-Institut (FBH) ermöglicht auch in diesem Jahr Eltern Einblicke in das Berufsfeld Mikrotechnologie. Warum? Weil Eltern eine wichtige Orientierungshilfe bei der Berufswahl ihrer Kinder sind!
In kleinen Gruppen erkunden Sie die Reinräume des Intituts und erfahren im Gespräch mit Auszubildenden und Ausbildenden mehr über den Arbeitsalltag im Labor. Sie wollen sich über die Berufsperspektiven von Mikrotechnologen informieren? Dann besuchen Sie das FBH am 18.10.2018. Die Tour beginnt 15:00 Uhr.

Die Anmeldung ist in Kürze über das Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde möglich.